So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad Belzig

Teltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

 

Sie möchten DIE LINKE finanziell unterstützen?

Hier finden Sie unsere Bankverbindung:

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

IBAN DE 43 16 05 00 00 36 51 00 56 73

 

BIC WE LA DE D1 PM B

Verwendungszweck: Spende Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort

 

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle Bad Belzig


Montag: 09.00 - 16.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: 09.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr

Freitag: -----------

 

 

 

 

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
 

2,1 Kilometer Gratulation zum 200. Geburtstag Karl Marx

Plakataktion der Jungen Genossen in TKS

Zu seinem 200. Geburtstag schmückten am Abend des 04. Mai jungen LINKE der Region Teltow/Kleinmachnow/Stahnsdorf "seine" Straße - die Karl-Marx-Straße in Kleinmachnow - vom Markt am Adam-Kuckoff-Platz bis zur Einfahrt zur Hakeburg. Für das Plakat stellte Harald Kretzschmar, der in Kleinmachnow ansässige, bekannte Karikaturist, gern seine immer noch junge Zeichnung aus 1983 - dem 100. Todesjahr von Karl Marx - zur Verfügung. Die jungen  Parteimitglieder zwischen 16 und 30 sind alle in den letzten 24 Monaten erst zur LINKEN gestoßen."Gerade in der heutigen Zeit, welche trotz ständigen Wirtschaftsaufschwungs von sozialen Verwerfungen geprägt ist und somit Parallelen zur Lage des 19. Jahrhunderts aufweist, ist es von enormer Bedeutung an Karl Marx's wissenschaftliche Arbeit zu erinnern", so Simon Behling (22), inzwischen schon Vorstandsmitglied der Linken aus Teltow.

2018 Jahr des Friedens

Die LINKE PM hat auf ihrem Kreisparteitag beschlossen, 2018 zum Jahr des Friedens zu machen

Den Beschlusstext kann man hier herunterladen

                            Mehr zum Thema "Offener Brief" siehe unter Friedensaktion>>

Aktuelles aus dem Kreisverband
24. Mai 2018 Maximilian Schulz-Hanke

Eine Herzensangelegenheit zum selber programmieren

Digitale Infrastruktur und Bildung sind ihre erklärten Herzensangelegenheiten. Folgerichtig, dass die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg Nebeneinkünfte aus ihrer publizistischen Tätigkeit für die technische Bildung der Kleinsten aufwendet. So geschehen vergangenen Dienstag, als Domscheit-Berg als eine von insgesamt 4 Schulen die... Mehr...

 
16. Mai 2018

Die Steiermark ist schön und interessant und immer einen Besuch wert!

von Dr. Andreas Bernig Vom 2. bis 4. Mai weilten Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin und des Landtages Brandenburg unter der Leitung der Präsident*en in Graz. Hintergrund sind die partnerschaftlichen Beziehungen der Landtage resp. Abgeordnetenhaus der drei Bundesländer. Eingeladen hatte die Präsidentin des Landtages der Steiermark... Mehr...

 
10. April 2018 TS

Volksfest am 1. Mai in Teltow

Rückblick auf das Fest am 1. Mai 2015

DIE LINKE des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark begrüßt ihre Gäste wieder zum traditionellen Volksfest am 1. Mai in der Zeit von 10 bis 17 Uhr auf dem August-Mattausch-Park in Teltow. Musik verschiedener Genres, Gesprächsrunden zu Friedenspolitik, Mieterschutz und zur Arbeit im Bundestag, ein Kinderprogramm und eine Tombola stehen u.a. auf dem... Mehr...

 
9. April 2018 TS

Nun auch Köln - unsere Friedensaktion zieht Kreise (Kopie 1)

Bernd Lachmann berichtet: unsere Friedensinitiative mit Resolutionen gegen US-Atomwaffen in Deutschland in den Gemeindevertretungen und Stadtverordnetenversammlungen hat inzwischen die Grenzen des Landkreises Potsdam-Mittelmark überschritten. Mehr...

 
20. März 2018 Maximilian Schulz-Hanke

Freie Fahrt für Schüler!? - DIE LINKE. fordert kostenlose Schülerbeförderung

Ob ein Besuch bei Freunden, eine Fahrt zum Kino oder der tägliche Schulweg: Gerade im ländlichen Raum bedeutet das auch, Entfernungen zu überwinden. Neben ausreichend vorhandenen Bus- und Bahnverbindungen ist Mobilität eine Frage des Portemonnaies. Da gerade bei der Jugend der Wunsch nach Mobilität groß und das Geld oft knapp ist, fordert die... Mehr...

 
16. März 2018

Mehr Engagement der neuen Bundesregierung und verbindliche Regelungen notwendig

Anlässlich des diesjährigen Equal Pay Day am 18. März, erklärt der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften Dr. Andreas Bernig: Mehr Engagement der neuen Bundesregierung und verbindliche Regelungen notwendig In Deutschland beträgt die aktuelle Lohnlücke zwischen Männern und Frauen 21 Prozent. 2016 verdienten Frauen laut... Mehr...

 
12. März 2018

Bau eines Fahrradweges an der L 94 zwischen Wollin und Wenzlow

Presseerklärung Mehr...

 
1. März 2018 Renate Vehlow, Ortsvorsitzende DIE LINKE Werder (Havel)

Europa vor Ort in Werder (Havel)

Das Europa-Zentrum Potsdam und die Europe Direct Informationszentren Brandenburg an der (Havel) und Frankfurt (Oder) hatten zu einer Diskussionsveranstaltung nach Werder (Havel) ins „Hotel zur Insel“ unter dem Titel „Wo steht Europa in der (neuen) deutschen Politik?“ eingeladen. Das Interesse der Werderaner Bürgerinnen und Bürger hielt sich aber... Mehr...

 
28. Februar 2018

Anfrage und Antwort zum Fahrradweg an der L94 zwischen Wollin und Wenzlow/Autobahnanschluss A 2

Presseerklärung von Dr. Andreas Bernig und Antwort des Landratsamtes - entgegen früherer Vertröstungen soll nun der Bau in 2018 losgehen, wenn auch nicht in der ganzen gewünschten Länge Mehr...

 
8. Februar 2018 TS

Replik auf eine Berichterstattung am 7.2. zum Antrag der LINKEn im Kreistag PM zur Wildschweinproblematik

am 7.2. wurde dankenswerter Weise in einem Presseorgan sehr ausführlich über den Antrag der Fraktion DIE LINKE im Kreistag Potsdam-Mittelmark vom 12.12.2017 zur Wildschweinproblematik berichtet. Wir haben dafür viel Aufmerksamkeit bekommen. Allerdings können wir uns einige Bemerkungen zu der Berichterstattung nicht "verkneifen". Aber die Beziehung... Mehr...