Termine

Keine Termine gefunden

 

2018 Jahr des Friedens

Die LINKE PM hat auf ihrem Kreisparteitag beschlossen, 2018 zum Jahr des Friedens zu machen

Den Beschlusstext kann man hier herunterladen

 
 

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen

Bad Belzig

Teltow

14806 Bad Belzig
Straße der Einheit 53

Telefon: 033841-32547
Fax: 033841-43880

14513 Teltow
Potsdamer Straße 74

Telefon: 03328-302818
Fax: 03328-399039

E-Mail an DIE LINKE. in Potsdam-Mittelmark

 

Sie möchten DIE LINKE finanziell unterstützen?

Hier finden Sie unsere Bankverbindung:

 

Mittelbrandenburgische Sparkasse

 

IBAN DE 43 16 05 00 00 36 51 00 56 73

 

BIC WE LA DE D1 PM B

Verwendungszweck: Spende Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Wohnort

 

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle Bad Belzig


Montag: 09.00 - 16.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch: 09.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr

Freitag: -----------

 

 

 

 

http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
 

                            Mehr zum Thema "Offener Brief" siehe unter Friedensaktion>>

Aktuelles aus dem Kreisverband
13. Januar 2018

24. Ball der Roten Socken - Neujahrsempfang der LINKEN Potsdam Mittelmark mit vielen Gästen im Rathaussaal Kleinmachnow

Frieden, Gerechtigkeit, Mobilität – sind die Kernthemen der LINKEn in 2018 Über 120 Gästen im randvoll besetzten Rathaussaal in Kleinmachnow feierten am Sonnabend beim traditionellen Ball der Roten Socken. Das ist nun schon der 24.. Der Ball ist gleichzeitig der Neujahrsempfang der Mittelmärker LINKEn. Deren Kreisvorsitzende, Astrit Mehr...

 
22. Dezember 2017

Warme, bunte Socken und Süßes zum Weihnachtsfest von der Linkspartei

Geschenke voller Wärme übergaben die Linken des Ortsverbandes in Werder (Havel) an die Bedürftigen in der Tee- und Wärmestube anlässlich ihrer Weihnachtsfeier. 22 Paar warme, bunte Socken für Groß und Klein, initiiert von dem Werderaner Volker Lüttge, gestrickt von der 89-jährigen Oma Rose Schmidt aus Niedernwöhren, Kreis Schaumburg in... Mehr...

 
13. Dezember 2017 von Dr. Andreas Bernig

Kräftiger Schluck aus der Pulle zur Erhöhung der Attraktivität des Öffentlichen Dienstes!

Seit der Föderalismusreform II 2006 sind die Länder für die Besoldung ihrer Beamten zuständig. Vor allem die Gewerkschaften hatten  damals davor gewarnt, weil ein Wettlauf um den billigsten Beamten beginnen werde. Und genau so ist es gekommen! Dabei streiten sich Berlin und Brandenburg wechselseitig um den letzten Platz in der... Mehr...

 
12. Dezember 2017

Rot-Rot investiert weiter in Bildung

Presseerklärung Mehr...

 
5. Dezember 2017

17. Kreistag am 07.12.2017

auch wenn die Tagesordnung kurz erscheint - wir haben hier einige Anfragen und auch Anträge gestellt, auch Nachfragen zu Antworten und Bemerkungen zu Vorlagen Der umstrittenste Antrag kann hier gleich herunter geladen werden.  Mehr...

 
4. Dezember 2017 MSH

Vorwärts - aber wie?

Genossinnen und Genossen aus Bundes-, Landes-, und Kommunalpolitik gaben sich am Donnerstag, den 23.11.17, im TGZ „Fläming“ in Bad Belzig die Klinke in die Hand, um zusammen mit der Parteibasis über die Situation nach der Bundestagswahl und dem Scheitern der Kreisgebietsreform zu debattieren. Astrit Rabinowitsch, Kreisvorsitzende der LINKEN.,... Mehr...

 
28. November 2017

Eine „alte“ Schule macht sich für die Zukunft fit

Mit einer sehr guten Botschaft kamen die Landtagsabgeordnete Kathrin Dannenberg in Begleitung der stellvertretenen Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Werder (Havel), Dr. Gabriele Janke, zur Carl-von-Ossietzky-Oberschule mit Primarstufe in Werder (Havel) im Rahmen des Regionaltages der Linken in Potsdam Mittelmark. Die... Mehr...

 
21. November 2017

Andreas Bernig unterrichtet in Glindow

Politik als Beruf – auf Wunsch der Schüler­innen und Schüler der Klassen 6a und 6b gestaltete der LINKE Land­tags­abge­ord­nete Dr. Andreas Bernig zwei Stunden des Unter­richts­fachs "Poli­tische Bildung" an der Grund­schule in Glindow. Bernig berichtete zunächst aus seinem Alltag als Politiker und beantwortete Fragen. Der... Mehr...

 
17. November 2017 MSH

Über die Zukunft des ländlichen Raums

Anke Schwarzenberg berät mit Kreistagsfraktion über Perspektiven für ländliche Regionen Kaum eine andere Diskussion erregt die Gemüter so sehr wie die um die aktuelle und zukünftige Entwicklung der Landwirtschaft, und oft steht man als Verbraucher oder Produzent, Umweltschützer oder Bauer auf entgegengesetzten Positionen.  Auch als... Mehr...

 
8. November 2017

die neue MittelMarkLinks ist erschienen

am 8.11. online auf dieser Homepage und ab 9.11 mit 20.000 Auflage ab in die Briefkästen. Themen: Nach der Bundestagswahl – neue Konstellationen – alte Probleme – LINKE Vorschläge wie weiter nach dem Stop der Verwaltungsstrukturreform – letzte Amtshandlung des Bildungsministers – was fragt die Kreistagsfraktionssitzung der LINKEN – Aktion in Bad... Mehr...